Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

Es ist sinnvoll einige Änderungen über die Plattform zu machen und diese nicht als Änderungen im git Repository selbst durchzuführen.

ACHTUNG

Achtung, wir greifen hier in das System ein. Vorsicht ist geboten!

Voraussetzungen

  • ssh Zugriff auf den eigenen Server
  • Zugang zum Konto "Administrator" auf der eigenen Platform
  • einen Git Account zum eigenen Repository
  • eine eigene App


Änderungen über die Plattform

Mit den entsprechenden Rechten können wir auf der eigenen Plattform Änderungen durchführen. Hier muss berücksichtigt werden wie man diese Änderungen macht und wo diese gespeichert werden, damit diese nicht beim nächsten Update einfach überschrieben werden.

Im wesentlichen können wir an zwei Stellen Änderungen im System über die Plattform vornehmen.

  1. aus der Listenansicht des entsprechenden DocTyps
  2. im DocTyp selbst aus der DocType List


1 ist für die allermeisten Änderungen geeignet.

2 Hier können wir auch Änderungen an z.B. Tabellen machen und auch mehr verändert als in 1.


Das Repository abgleichen und beschreiben

Wenn Felder aus ERPNext manipuliert werden sollen ist folgender Weg zu empfehlen:
falls nicht geschehen, vorher config für „comiiter“ anpassen.

  • über shell alle Ordner unterhalb von frappe benche mit „chown -R frappe:frappe *“

  • Developermode auf Server setzen

  • als Administrator anmelden

  • Issue über Listansicht anpassen (customize)

  • Felder ändern und DocType mit button Update aktualisieren

  • hit button „Export Customizations“

  • über shell in app Ordner wechseln (z.B. apps\it_management

  • „git status“ um änderungen zu sehen

  • „git add –all“ um Änderungen hinzuzufügen

  • „git commit -m „Änderungskommentar“

  • „git push“ um Änderungen an repository zu senden.

Verwandte Artikel